Mikrowellen Rührei Käse Schiffchen
Heute habe ich mal ein Rezept für einen kleinen Snack zum Frühstück oder für zwischendurch. Dabei handelt es sich um leckeres Käse Rührei mit feurigen Pepproni ummantelt in knusprigen Brot. Natürlich aus der Mikrowelle ;D


Zutaten pro Portion

2 Scheiben Brot
1 Ei
Ca. 30g Mozzarella
20g Peperoni / Jalapeno
Salz & Pfeffer
Etwas Lauchzwiebel oder Schnittlauch (Optional)


Zubereitung

Fang zuerst damit an, die beiden Brotscheiben leicht zu taosten und schneide anschließend bei einer Scheibe ein großes Loch in die Mitte (Das kannst du eigentlich auch schon vor dem Toasten machen :D).

Im Anschluss legst du die beiden Brotscheiben übereinnder und bestreutst sie und vor allem das Loch mit ordentlich Käse. Gib die Brote jetzt für 30 Sekunden bei 700 Watt in die Mikrowelle damit der Käse schmelzen kann. Dieser dient neben dem Geschmack auch noch als Dichtung für das Brot, damit das Rührei später nicht auslaufen kann. Falls du ein Abkühlgitter hast welches in die Mikrowelle passt, solltest du dieses auf jeden Fall benutzen und das Brot darauf legen.

Schlag als nächstes das Ei in einer Schüssel und gib anschließend einige kleingeschnitte Peperoni zum Ei. Ich bevorzuge die eingelegten, die man auch gerne mal auf Nachos im Kino isst, aber du kannst auch frische nehmen wenn du diese bevorzugst.

Nun schüttest du das geschlagene Ei langsam in das Brotloch und gibst die Brote dann noch einmal für ca. 100 Sekunden bei 700 Watt in die Mikrowelle. Anschließend würzst du das ganze noch mit etwas Salz und Pfeffer und dein leckerer Snack ist bereit zum Verzehr :D
Zurück